Qualitätsmanagement und Professionalisierung in der Erwachsenenbildung

Analyse der Wirkeffekte von Qualitätsmanagementsystemen auf Arbeitsprozesse bei hauptamtlich pädagogischen Mitarbeiter/-innen an sächsischen Volkshochschulen
von Birgit Spiewok, Helén Telemann, Nadine Feller, Claudia Bade, Ralph Egler
85 Seiten
1. Auflage 2015
ISBN 978-3-86281-081-9 
12,80 EUR


Das Forschungsprojekt untersucht Zusammenhänge zwischen der Arbeit mit Qualitätsmanagementsystemen und der Professionalisierung von hauptamtlich pädagogischen Mitarbeitern (HPM) an Volkshochschulen in Sachsen. Im Fokus stehen dabei nicht Struktureffekte in der Organisation, sondern sogenannte Humaneffekte. Untersucht werden die Wirkung von Qualitätsmanagementsystemen auf die Verbesserung von fachlichem Wissen, von Handlungsroutine in der Arbeit sowie von Haltung und Bewusstsein der Befragten in Bezug auf die eigene Rolle. Dazu wird die subjektive Einschätzung der HPM mittels flächendeckender Befragung an allen Volkshochschulen in Sachsen ermittelt und Wirkungen auf Professionalisierung im Bereich der Erwachsenenbildung werden aufgezeigt. Gefördert wurde das Forschungsprojekt vom Sächsischen Bildungsinstitut (SBI).
Qualitätsmanagement und Professionalisierung in der Erwachsenenbildung

 

12,80 EUR
Lieferzeit: 3-4 Werktage