Kleine Geschichte der Ulmer Schachteln

Beiheft 1 Kleine Reihe des Stadtarchivs Ulm
von Wolf-Henning Petershagen
Mit ca. 100 Farb- und Schwarzweiß-Abbildungen und Fotos
1. Auflage 2009, 2. Auflage Februar 2010
79 Seiten
ISBN 978-3-932577-86-4
12,80 EUR

Von den Ulmer Schachteln haben wir eine klare Vorstellung. Doch die wirbelt uns Henning Peterhagen kräftig durcheinander: Die Bauweise dieser Schiffe hat sich über die Jahrhunderte stark verändert, und den schachtelartigen Aufbau hat gar erst ein Berliner Professor zu Beginn des 20. Jahrhunderts erfunden! Ulmer Schachteln findet man inzwischen überall, in Biberach und sogar in Hessen. Selbst die charakteristischen schwarz-gelben Streifen auf dem Schiffsrumpf entpuppen sich bei näherem Hinsehen nicht als „ulmisch“. Was also verbindet die „Ulmer Schachteln“ genannten Donauzillen mit Ulm und den Ulmern? Henning Peterhagen beantwortet diese und andere Fragen auf eine leichte, aber dennoch fundierte und angenehm zu lesende Weise nicht zuletzt auch anhand zahlreicher Bilder, von denen manche hier erstmals veröffentlicht sind.

Kleine Geschichte der Ulmer Schachteln

 

12,80 EUR
Lieferzeit: 3-4 Werktage