Lernen mit dem World Wide Web. Lassen sich im Umgang mit den Neuen Medien spezifische Lernprozesse beobachten?

von Andreas W. Hohmann
270 Seiten
1. Auflage 2010
ISBN 978-3-932577-77-2
19,80 EUR
 
Von den Befürwortern der New-Economy wird das Internet als einzigartiges Werkzeug betrachtet, mit dessen Hilfe Informationen zu jeder Zeit und für jede Situation beschafft, verarbeitet und verbreitet werden können. Als Konsequenz, um die heutigen Probleme mit dem Bildungs- und Ausbildungssystem zu lösen, fordert die Wirtschaft eine verbesserte Ausbildung der Schüler und Schülerinnen mit den neuen Medien. Aber macht ein Laptop im Unterricht die künftigen Generationen auch klüger?

Lernen mit dem World Wide Web. Lassen sich im Umgang mit den Neuen Medien spezifische Lernprozesse beobachten?

 

19,80 EUR
Lieferzeit: 3-4 Werktage