Manfred Paulus: Im Schatten des Rotlichts


Manfred Paulus: Im Schatten des Rotlichts

Artikel-Nr.: 978-3-86281-092-5
14,90
Preise inkl. MwSt + Versand


Manfred Paulus

Im Schatten des Rotlichts. Verbrechen hinter glitzenden Fassaden von Manfred Paulus

ISBN 978-3-86281-092-5 / 2016 / 160  Seiten / 14,90 Euro 

 

Inhalt

Die Geschäfte im Rotlicht, die Geschäfte mit der Ware Mensch sind in weiten Teilen kriminelle Märkte, in zunehmendem Maße beherrscht von Gruppierungen der Organisierten Kriminalität. Im Schatten des Rotlichts verbergen sich Gewalt, Brutalität, Elend, Verzweiflung, Hilf- und Hoffnungslosigkeit. Das aber wird in unserer Gesellschaft nur ungern thematisiert.
Der Autor gewährt uns einen unverfälschten Blick hinter die Fassaden der Milieus. Er enthüllt Ambivalenz und Scheinheiligkeit, zerstört Träume und Illusionen und politisches wie gesellschaftliches Wunschdenken – und macht mit der menschenverachtenden und verbrecherischen Wirklichkeit hinter den glitzernden Fassaden vertraut.

Der Autor ist Kriminalhauptkommissar a.D. mit einer langjährigen Erfahrung im Bereich der Rotlichtkriminalität, des Frauen- und Kinderhandels und der Pädokriminalität. U.a. war er auch international in Thailand, Weißrussland und Südosteuropa tätig.

Diese Kategorie durchsuchen: weitere Sachbücher