Dietrich Peters: Der spanische Anarcho-Syndikalismus


Dietrich Peters: Der spanische Anarcho-Syndikalismus

Artikel-Nr.: 3-932577-29-9
4,00
Preise inkl. MwSt + Versand


Dietrich Peters

Der spanische Anarcho-Syndikalismus. Abriss einer revolutionären Bewegung.

ISBN 3-932577-29-9 / 110 Seiten / 2. Auflage 2002 / Softcover

 

Inhalt

"Es gab eine Epoche, in der eineinhalb Millionen Spanier mit Stolz den Mitgliedsausweis der CNT vorzeigten. Sie war die Waffe der Freiheit. Weil sie die Revolution von unten nach oben begann, weil sie gegen die kämpfte, die nicht wussten, Menschen zu sein, weil sie Volkshäuser schuf, weil sie Kollektive auf dem Land und in der Industrie gründete, weil sie für die Rechte der Frau kämpfte. Sie stand an der Spitze eines Volkes, das sich in Bewegung gesetzt hatte. Die CNT hatte, wie die fahrenden Ritter, die Suche nach dem heiligen Gral aufgenommen, nur dass die CNT ihn nicht so nannte. Sie nannte ihn Freiheit."

Auch diese Kategorien durchsuchen: weitere Sachbücher, Preisreduzierte Titel