Marie-Kristin Hauke: Aufbruch von Ulm entlang der Donau (3. Auflage)

Artikel-Nr.: 978-3-86281-189-2
19,80
Preise inkl. MwSt + Versand


Marie-Kristin Hauke

Aufbruch von Ulm entlang der Donau

Ulm und die Auswanderung im 18. Jahrhundert

Kleine Reihe des Stadtarchivs, Band 10

3., verbesserte Auflage / ISBN 978-3-86281-189-2 / 03.05.2024 / 128 Seiten / 17 x 24 cm / 59 Abbildungen / Softcover / 19,80 Euro

 

Inhalt

Das 300-jährige Jubiläum des Beginns der Auswanderung in die Donauländer 1712 war Anlass, die Rolle der Stadt als Einschiffungsort tausender Emigranten in Richtung Südosteuropa im 18. Jahrhundert zu untersuchen. Dabei richtet sich der Fokus auf den Aufenthalt der zumeist katholischen Auswanderer im protestantischen Ulm, die sich dadurch ergebenden wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen und die Frage, ob sich das „Auswanderungsfieber“ auf die Ulmer Untertanen übertragen hat. Der Band ist umfangreich farbig illustriert.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Alle Titel, Kleine Reihe des Stadtarchivs Ulm, Regionalliteratur Süddt. und Donauraum